Martinique Strände: Die schönsten Strände der Blumeninsel

Die schönsten Strände von Martinique… Da gibt es mehr als genug Angebot! Natürlich können Sie ihren Martinique Urlaub in einer schönen Villa mit Pool und Meeresblick verbringen. Doch das sollte Sie auf keinen Fall davon abhalten, die zahlreichen Martinique Strände zu erkunden und die Vielseitigkeit der Insel zu entdecken!

Hier unsere Auswahl der schönsten Martinique Strände für Sie zum Baden, Surfen, Tauchen und mehr!

Kristallklares Wasser, weißer Sand und Palmen: Martinique Strände

Martinique Strände im Süden der Insel

Martinique Strände in Sainte Luce

Anse Mabouya

Von dieser Bucht aus hat man eine schöne Sicht auf die Gemeinde Le Diamant und den Berg Morne Larcher. Entlang des Sandstrandes bieten zahlreiche Bäume Schatten für Klein und Groß.

Am besten gelangt man über die Nationalstraße N5 zum Strand Anse Mabouya. Sobald die Gemeinde Trois Rivières überquert ist, nehmen Sie am Kreisverkehr die linke Ausfahrt in Richtung Mabouya. Am besten parken Sie in der Nähe des Hotels Corail Résidence auf Ihrer rechten Seite und gehen den Rest des Weges zu Fuß zum Strand.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern geeignet.

Schattige Plätze am türkisblauen Wasser von Anse Mabouya

Anse Corps de Garde

Ein schöner Sandstrand, der den karibischen Vorstellungen entspricht. Je nach Uhrzeit ist ein Teil des Strandes bewacht und Kinder können die Wasserhüpfburg nutzen.

Von Fort de France aus nehmen Sie die D7. Anse Corps de Garde ist der vorletzte Strand vor der Gemeinde von Sainte Luce.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern und zum Kanu fahren geeignet.

Kristallklares Wasser und ein Steg versprechen jede Menge Badespaß am Anse Corps de Garde

Anse Gros Raisin

Ein kleiner Geheimtipp, den nicht viele Touristen kennen. Das ruhige türkisblaue Wasser ist perfekt für einen entspannten Nachmittag mit der Familie.

Folgen Sie der D17 an der Küste entlang bis zum Ortseingangsschild Gros Raisin, vor „Pierre&Vacances“. Parken sollten Sie am Küstenweg.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern und zum Tauchen geeignet.

Am Anse Gros Raisin kann man in Ruhe das karibische Meer genießen

Martinique Strände in Sainte Anne

Anse Meunier

Dieser Strand bietet alles was man zum Träumen braucht: kristallklares Wasser und Palmen unter deren Schatten Sie sich vor der Sonne schützen können. Hier werden Sie auch weniger Leute antreffen, da der Weg zum Strand recht steinig ist.

Folgen Sie den Schildern in Richtung Sainte Anne zu l’Etang des Salines und biegen Sie anschließende rechts ab um der Richtung Anse Meunier zu folgen.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern und zum Schnorcheln geeignet.

Postkartenlandschaft am Anse Meunier

Grande Anse des Salines

Dies ist wohl der bekannteste Strand der Martinique : ruhiges türkisblaues Wasser und ein ewig langer weißer Sandstrand von Palmen umsäumt. Eine Vielzahl von Restaurants bieten Ihnen gute Möglichkeiten sich nach Ihrem Badetag zu stärken.

Folgen Sie der Richtung Sainte Anne und anschließend der des Etang des Salines. Der Strand befindet sich direkt hinter dem Teich Les Salines.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern geeignet.

Wenn das mal nicht nach Karibik schreit: Plage des Salines

Anse Trabaud

Die Wildküste dieses Strandes gibt ihm seinen ganzen Charme. Da er nicht allzu leicht zu erreichen ist, ist dieser Strand ein kleiner Geheimtipp!

Zu diesem Strand gelang man nur fußläufig über die Steinküste Savane Des Pétrifications, von Sainte Anne aus kommend.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern geeignet.

Weißer Sand und klares Wasser so weit das Auge reicht am Anse Trabaud

Martinique Strände in Anses d’Arlet

Grande Anse

Der perfekte Spot um auf Entdeckungstour unter Wasser zu gehen und mit etwas Glück Meeresschildkröten ausfindig zu machen! Nicht umsonst gibt es hier direkt auch eine Tauchschule.

Folgen Sie der Richtung Anses d’Arlet und biegen Sie vor der Gemeinde Anses d’Arlet rechts ab.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern sowie zum Tauchen, Schnorcheln und Kayakfahren geeignet.

Vielleicht sehen Sie am Grande Anse zum ersten Mal eine Schildkröte?

Anse Dufour

Der perfekte Ort für einen ausgiebigen Strandtag : kristallklares Wasser zum Schnorcheln, Meeresschildkröten, die Dame, die jeden Samstag selbstgemachtes Sorbet verkauft, die vielen kleinen Restaurants um den frisch gefangenen Fisch zu genießen. Sie können sogar bei der sogenannten Senne teilnehmen und dabei helfen, die Fischernetze aus dem Meer zu ziehen.

Folgen Sie der Straße in Richtung Anses d’Arlet und biegen Sie rechts ab sobald Sie das Schild Anse Noire/Anse Dufour sehen. Folgen Sie der Straße bis zum Strand.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern und zum Schnorcheln geeignet.

Baden, Schnorcheln, Fischen: Anse Dufour hat einiges zu bieten

Martinique Strände in Les Trois Îlets

Anse à l’Âne

Der perfekte Ort um die romantischen Sonnenuntergänge im kristallklaren Wasser oder unter Palmen zu genießen.

Folgen Sie der Straße in Richtung Trois-Îlets und anschließend in Richtung Anses d’Arlet, bis Sie das Viertel von Anse de l’Âne erreichen. Biegen sie nach dem Carrefour Express rechts ab um zum Parkplatz zu gelangen.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern geeignet.

Der kleine Hafen von Les Trois Îlets auf dem Weg zu Anse à l’Âne

Anse Mitan

Dieser Strand ist ebenfalls ein guter Tipp wenn Sie von den zahlreichen Bars und Restaurants aus den Sonnenuntergang zu bewundern möchten.

Folgen Sie der Richtung Trois Îlets und nehmen Sie am Kreisverkehr die Ausfahrt rechts in Richtung Pointe du Bout. Parken können Sie auf dem ersten Parkplatz rechts oder auf dem Parkplatz des Casinos.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern und zum Tauchen geeignet.

Nachmittags im seichten Wasser von Anse Mitan baden und abends den Sonnenuntergang beobachten

Plage du Bakoua

Dieser Strand gehört, wie der Name es schon erahnen lässt, zum Hotel Bakoua. Der perfekt weiße feine Sand gibt einen Hinweis darauf, dass dieser Strand künstlich angelegt wurde. Von diesem Hotelbereich sollte man sich jedoch nicht abschrecken lassen, wenn man kein Gast ist: je nach Tageslaune der Eigentümer verwandelt sich der Strand manchmal vom Privatstrand in einen öffentlichen Badeort.

Folgen Sie der Richtung Trois Îlets und nehmen Sie am Kreisverkehr die Ausfahrt rechts in Richtung Pointe du Bout. Sobald Sie am Casino vorbeigefahren sind, nehmen Sie im Kreisverkehr die dritte Ausfahrt und fahren Sie geradeaus auf das Hotel Bakoua zu. Der Strand befindet sich direkt dahinter.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern geeignet.

Schauen Sie am Plage de Bakoua vorbei und testen Sie den feinsten Sandstrand

Martinique Strände an der Atlantikküste

Martinique Strände in Tartane/Trinité

Anse Bonneville

Dieser Surferstrand zieht nicht nur Touristen sondern auch viele Einwohner an. Die vielen Kokospalmen und Bäume laden zum Picknick im Schatten ein.

Folgen Sie den Wegweisungen in Richtung Trinité und dann Tartane. Einst den Ort passiert, bleiben Sie auf der D2 und fahren Sie weiter geradeaus. Der Strand befindet sich zwischen dem Ort Tartane und dem Schloss Dubuc.

Dieser Strand ist zum Surfen und für Wellenliebhaber geeignet. Beim Baden ist Vorsicht gefragt.

Der Surferstrand Anse Bonneville

Baie du Trésor

Dies ist ein Strand, den Sie sich erst einmal verdienen müssen. Zu erreichen ist er über den Wanderweg von La Caravelle. Nach einem anstrengenden Marsch, lädt das kristallklare Wasser zum Erfrischen ein. Kleine Sandbänke bieten die optimale Möglichkeit zum Schnorcheln.

Folgen Sie den Wegweisungen in Richtung Trinité und dann Tartane. Einst den Ort passiert, bleiben Sie auf der D2 und fahren Sie weiter geradeaus bis zum Wanderweg La Caravelle, der einen Parkplatz hat. Den Rest des Weges dürfen Sie zu Fuß zurücklegen.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern und zum Schnorcheln geeignet.

Die perfekte Belohnung nach einer Wanderung: Baie du Trésor

Anse Cosmy

Ein weiter Sandstrand, der Ihnen auch bei sonnigen und vollen Tagen mit Sicherheit einen Platz bietet.

Folgen Sie der Straße in Richtung Le Robert und nehmen Sie anschließend die Richtung Trinité und Sainte Marie. Der Strand befindet sich hinter Trinité. Achten Sie auf das Schild, welches den Strand kennzeichnet. Es ist leider nur im letzten Moment zu sehen.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern und zum Tauchen geeignet.

Unter Palmen und im warmen Sand sitzend ist Anse Cosmy ein schöner Strand für entspannte Nachmittage

Martinique Strände in Le Vauclin

Pointe Chaudière

Bei diesem kristallklaren Wasser können Sie gar nicht anders als Ihre Taucherbrille aufzusetzen! Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, den Meeresgrund von einem transparenten Kayak aus zu erkunden, welches sich hier mieten lässt.

Folgen Sie der südlichen Straße in Richtung Le Vauclin. Sobald Sie das Hotel Cap Est passieren, folgen Sie der Richtung Pointe Chaudière und nehmen Sie dann den Weg links.

Dieser Strand ist ideal zum Schnorcheln und Kayakfahren.

In einem durchsichtigen Kayak über das Meer von Anse Chaudière gleiten: das hat definitiv was!

Macabou

Aufgrund der Wildküste werden Sie hier nicht allzu vielen Menschen begegnen. Die Pferderanchs in der Umgebung bieten Ihnen die Möglichkeit eines Strandausritts.

Sobald Sie die Gemeinde Le Vauclin überquert haben, folgen Sie der Richtung Cap Macabou. Biegen Sie dann in Richtung der Ranch Macabou ab. Vorsicht, der Weg zum Strand ist stark beschädigt!

Diese Wildküste eignet sich zum Kitesurfen. Beim Baden ist aufgrund der Wellen Vorsicht zu bewahren.

Kitesurfer sind am Strand Macabou mehr als willkommen

Pointe Faula

Die geringe Tiefe des klaren Wassers bietet den optimalen Badeort für Kleinkinder. Das UCPA Center hat ein großes Angebot an Wassersportarten, die Sie hier praktizieren können.

Nach Le Vauclin kommen Sie an einem Fischmarkt vorbei. Folgen Sie dann den Wegweisungen in Richtung Pointe Faula. Bevor Sie jedoch direkt an der Küste parken können, gilt es erst einen steinigen Weg zu überqueren.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern und zum Kitesurfen geeignet.

Im Meer an der Pointe Faula kann man auch ziemlich weit im Wasser noch stehen

Martinique Strände in Sainte Marie

Anse Azérot

Aufgrund der Wellen ist dieser Strand ideal zum Bodyboarden. Allerdings ist er nicht für Strandtage mit Kleinkindern zu empfehlen.

Folgen Sie der Richtung nach Sainte Marie und biegen Sie kurz vor Ortseingang in Meeresrichtung ab.

Dieser Strand kann auf Grund der Wellen beim Baden gefährlich sein.

Bodysurfer können am Anse Azérot um die Wette surfen

Anse Charpentier

Ein Highlight an diesem Strand mit schwarzem Sand : das Restaurant in perfekter Lage, das kreolische Köstlichkeiten serviert.

Folgen Sie der Richtung Sainte Marie und anschließend Le Lorrain. Der Strand befindet sich direkt vor dem Ort Marigot.

Dieser Strand bietet aufgrund der Wellen gute Surfmöglichkeiten.

Schwarzer Sand und Wellen zum Surfen am Anse Charpentier

Martinique Strände im Norden der Insel

Martinique Strände in Le Carbet

Plage du Coin

Die zahlreichen Restaurants bieten Ihnen Liegestühle zum Mieten an, von denen aus Sie die abenteuerlustigen Flyboarder beobachten können. Sie können das Flyboard natürlich aus selbst austesten!

Folgen Sie der Richtung Le Carbet. Der Strand befindet sich direkt vor dem Ortseingang.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern geeignet.

Flyboarden oder Entspannen am Plage du Coin

Anse Turin

Nach einem Besuch im Zoo ist dieser Strand perfekt für ein erfrischendes Bad und einen schönen Sonnenuntergang!

Folgen Sie der Richtung Le Carbet. Wenn Sie die Gemeinde überquert haben, nehmen Sie die Straße in Richtung Zoo de Martinique. Der Strand befindet sich dem gleich gegenüber.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern geeignet.

Nach einem Tagesausflug im Zoo bietet der Anse Turin die beste Erfrischung

Martinique Strände in Schoelcher

Anse Madame

Hier können Sie im Schatten der Bäume entspannen, oder aber am Sportparcours aktiv sein. Sie können hier ebenfalls Boote für einen Meeresausflug mieten.

Folgen Sie der Richtung Schoelcher und nehmen Sie die Ausfahrt in Richtung Terreville. Folgen Sie anschließend der Club für Wassersport.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkinder, zum Schnorcheln, Tauchen, Kayakfahren, Surfen und Kitesurfen geeignet.

Am Anse Madame kann man so gut wie alles machen: Baden, Surfen, Schnorcheln, Kiten…

Madiana

Das Volleyballnetz direkt am Wasser lädt zum Match zwischen Freunden ein. Anschließend kann man im Schatten der Palmen entspannen.

Folgen Sie in Richtung Schoelcher und nehmen Sie die Ausfahrt auf der Höhe der Kongresshalle Madiana. Biegen Sie anschließend links ab und verlassen Sie den Kreisverkehr geradeaus.

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkinder, zum Schnorcheln, Tauchen, Kayakfahren, Surfen und Kitesurfen geeignet.

Madiana: ein toller Ort für einen Nachmittag unter Freunden und Familie

Martinique Strände in Le Prêcheur

Anse Couleuvre

Diese Bucht ist eine wahre Ruhe-Oase. Da dieser Strand recht weit weg von Allem liegt, haben Sie diesen Ort mit etwas Glück für Sie alleine.

Dieser Strand befindet sich gleich nach der Gemeinde von Le Prêcheur. Um zum Strand zu gelangen muss man eine ziemlich verbeulte Straße auf sich nehmen. Unmöglich sich zu verfahren: der Strand befindet sich am Wegesende in Richtung Norden!

Dieser Strand ist für Familien mit Kleinkindern und zum Schnorcheln geeignet. Teilweise ist mit etwas stärkerem Wellengang zu rechnen.

Eine ruhige Naturperle am Anse Couleuvre

Die schönsten Villen mit Blick auf die Martinique Strände

Um Ihren Martinique Urlaub in vollsten Zügen genießen zu können, gehört eine schöne Traumunterkunft dazu! Wieso nicht gleich eine Villa mit Blick auf die Martinique Strände?

Falls Sie schon mal von einer schönen Unterkunft auf Martinique träumen wollen, laden wir Sie herzlich dazu ein unserer Seite einen Besuch abzustatten. Es ist nicht viel Arbeit: einfach Ihre Wunschdaten eingeben und unsere Martinique-Expertin Christelle kümmert sich darum, Ihnen die besten Villen herauszusuchen. Mit der Garantie eines einzigartigen Aufenthaltes auf der Martinique!

Die Villa Sirène du Diamant mit Pool und Meeresblick lädt zum Träumen ein

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Merci de vous identifier * Le temps imparti est dépassé. Merci de recharger le CAPTCHA.